PLA Tough weiss 2.85mm 1kg

  • PLA Tough weiss 2.85mm 1kg
  • PLA Tough weiss 2.85mm 1kg
  • PLA Tough weiss 2.85mm 1kg

49.80 CHF

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: auf Lager

Bestand: 10

Art.Nr.: PLA.tough.SP.white.2.85

Hersteller Info: Spectrum Filament

Spectrum Filament Homepage
Mehr Artikel   

  • Details
  • Meinungen

Details

PLA Tough weiss 2.85mm 1kg

Druckt sich wie PLA  - für technische Anwendung!

Spectrum PLA Tough ist ein Filament für den 3D-Druck, das speziell modifiziert wurde. Die gesamten Modifikationen zielten auf die Verbesserung der Eigenschaften dieses Materials auf der Ebene der Monomere ab, wodurch ein breites Anwendungsspektrum erreicht werden konnte. Es ist eine ausgezeichnete Lösung für das Herstellen von Funktionsteilen mit mechanischen Eigenschaften wie ABS oder besser, wobei die Einfachheit des Druckens und die geringe Schrumpfung von PLA erhalten bleiben. Spectrum PLA Tough eliminiert die Nachteile von PLA und ABS. Dank der Änderung der Materialzusammensetzung können Objekte beliebiger Grösse und auf einer anderen Oberfläche gedruckt werden (Heizbett wird nicht benötigt).

  PLA Tough Technical Data Sheet

Verwendete Zusatzstoffe modifizierten die Polymerstruktur, was unter anderem Folgendes ermöglicht:

  • merkliche Schrumpfungsreduzierung gegenüber Basic PLA (grossvolumetrische Ausdrucke möglich),
  • Verbesserung der Haftfähigkeit der gedruckten Elemente auf dem Druckbett
  • extrem hohe Schlagfestigkeit der gedruckten Elemente im Vergleich zu ihren ABS-Äquivalenten
  • Beibehaltung einer höheren Steifigkeit der hergestellten Teile als nicht modifizierter PLA,
  • Eliminierung der für 3D-Drucke charakteristischen Sprödigkeit (dadurch entsteht eine höhere Haftung zwischen den Schichten),
  • Sie erhalten im Vergleich zu nicht modifizierter PLA eine mattere Oberfläche,
  • eine breite Palette von Nachbearbeitungen der gedruckten Teile, was für nicht modifizierte PLA schwierig oder sogar unmöglich ist (3D-Druckobjekte können geschliffen, gefräst, gebohrt usw. werden)
  • Beseitigung der für ABS charakteristischen giftigen und schädlichen Dämpfe.

Polymilchsäure ist ein biologisch abbaubarer Kunststoff aus erneuerbaren, natürlichen Ressourcen und ist so zum beliebtesten Material für den 3D-Druck geworden.

Drucktemperatur
190-230 °C

Heizbett Temperatur
Durch den geringen Warp Effekt nicht unbedingt notwendig. Empfohlen ca. 50 – 70°C oder 3DLac oder Printafix

Warp Effekt

sehr gering

Spulengrösse
Spulendurchmesser:  200mm
Spulen Höhe:  70mm
Nabenlochdurchmesser : 53mm

Lagerung Kühl und trocken (15-25˚C) und weg von UV-Licht. Dies verbessert die Haltbarkeit deutlich.

Jeder Desktop 3D-Drucker hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften. Daher kann es sein, dass Sie ein bisschen mit den Temperatureinstellungen spielen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Um optimale Ergebnisse für Ihre Drucke zu erhalten, müssen Sie Variablen berücksichtigen wie Düsendurchmesser Ihres 3D-Druckers, die Einstellungen Ihrer Druckgeschwindigkeit und die Schichthöhe.

Meinungen

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben
Artikel 1 von 4 in dieser Kategorie
Parse Time: 0.180s