PP Polypropylene ProFill clear 1.75mm 0.5kg

  • PP Polypropylene ProFill clear 1.75mm 0.5kg

34.50 CHF

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: auf Lager

Bestand: 33

Art.Nr.: PP.ProFill.clear.1.75

Hersteller Info: 3d-printerstore.ch

3d-printerstore.ch Homepage
Mehr Artikel   

  • Details
  • Empfehlung
  • Kunden-Tipp
  • Meinungen

Details

PP Polypropylene ProFill clear 1.75mm 0.5kg

PP ProFill™ ist ein leichtes Hochleistungsfilament aus Polypropylen (PP), das über hervorragende mechanische Eigenschaften und eine hervorragende Haftung zwischen den Schichten verfügt. ProFill PP kombiniert ein einzigartiges Set an Materialeigenschaften zu einem 3D-Druckerfilament. Dies macht ProFill PP zu einem äusserst vielseitigen und multifunktionalen Material, das sich für zahlreiche Anwendungen eignet, die vom spülmaschinengeeigneten 3D-Druck und mikrowellensicheren Haushaltsartikeln bis zu funktionalen Konstruktionsobjekten mit hervorragenden Haltbarkeitseigenschaften reichen .

PP-Funktionen:

  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Hohe Dehnung vor dem Bruch
  • Hervorragende Schichthaftung
  • Geeignet für Lebensmittelkontakt
  • Spülmaschinen- und mikrowellenfest

  Saftey Data Sheet SDS

  Technical Data Sheet TDS

Drucktemperatur
230-250°C

Heizbett Temperatur
Durch den geringen Warp Effekt nicht unbedingt notwendig. Empfohlen ca. 35 – 100°C
Verwenden Sie PP-Druck-Platten oder doppelseitiges Klebeband

Warp Effekt

extrem gering

Spulengrösse
Spulendurchmesser:  200mm
Spulen Höhe:  55mm
Nabenlochdurchmesser : 53mm

Lagerung Kühl und trocken (15-25˚C) und weg von UV-Licht. Dies verbessert die Haltbarkeit deutlich.

Jeder Desktop 3D-Drucker hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften. Daher kann es sein, dass Sie ein bisschen mit den Temperatureinstellungen spielen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Um optimale Ergebnisse für Ihre Drucke zu erhalten, müssen Sie Variablen berücksichtigen wie Düsendurchmesser Ihres 3D-Druckers, die Einstellungen Ihrer Druckgeschwindigkeit und die Schichthöhe.

Technische Daten PP ProFill™

Thermal properties

 

 

Description

Testmethod

Typical value

printing temp.

 

240±10˚C

melting temp.

 

205±15˚C

Lvicat softening temp.

 

103˚C

 

 

 

Physical properties

 

 

Specific gravity

ASTM D1505

0,9 g/cc

MFR 230°C / 2,16 kg

ISO 1133

8,0 g/10 min

Tensile strengthn@yield

ASTM D638

12 MPa

Strain at break

ASTM D638

>600%

Flexural modulus

ASTM D790

402 MPa

Hardness

ASTM D2240

50D

 

 

 

Dimensions

 

 

Size

Ø tolerance

Roundness

1,75mm

± 0,05mm

≥ 95%

2,85mm

± 0,10mm

≥ 95%

Empfehlung

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

bq WITBOX 2 - 3D Drucker weiss

bq WITBOX 2 - 3D Drucker weiss

Witbox 2 3D-Drucker mit automatischer Druckbett-Nivelierung - ready to print! A4 Bauvolumen

1695.00 CHF

Details
CraftBot Plus 3D Drucker weiss

CraftBot Plus 3D Drucker weiss

CraftBot Plus 3D Printer white RAL 9016, Bauraumgrösse 250x200x200mm. WiFi mit CraftApp

1295.00 CHF

Details

Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Flashforge Adventurer 3 3d Drucker

Flashforge Adventurer 3 3d Drucker

Flashforge Adventurer 3 3d Drucker, geschlossener Bauraum 15x14x14cm,  inkl. 1 Rolle PLA, WLAN, Kamera,

475.00 CHF

Details
PLA Pro Filament 1.75mm 1kg Polar white

PLA Pro Filament 1.75mm 1kg Polar white

PLA Pro Spectrum Filament 1.75mm 1kg, Polar white

29.50 CHF

Details
PLA Pro Filament 1.75mm 1kg Silver Star

PLA Pro Filament 1.75mm 1kg Silver Star

PLA Pro Spectrum Filament 1.75mm 1kg, Silver Star

29.50 CHF

Details
PETG Spectrum Artic White 1.75mm 1kg

PETG Spectrum Artic White 1.75mm 1kg

PETG Spectrum Artic White 1.75mm 1kg, für qualitativ hochstende Ausdrucke

28.50 CHF

Details
PETG Spectrum Bloody Red 1.75mm 1kg

PETG Spectrum Bloody Red 1.75mm 1kg

PETG Spectrum Bloody Red 1.75mm 1kg, für anspruchsvolle Drucke,

28.50 CHF

Details
MK8 Düse TwinClad XT 0.8mm

MK8 Düse TwinClad XT 0.8mm

MK8 Düse für Craftbot, Witbox, Hephestos, MakerBot, Creality CR10 TwinClad XT 0.8mm

15.50 CHF

Details

Meinungen

Kundenrezensionen:

Autor: Oliver M. am 16.01.2019
Bewertung:1 von 5 Sternen!

Rezension:

Ich habe nun, nach langem Tüfteln Einstellungen gefunden, mit denen man immerhin drucken kann. Gut wird es nie. Es ist das Filament From Hell. FoH. Meine Handarbeiten im Strickunterricht sahen ähnlich aus. Mein Beef Tatar sieht ähnlich aus!

Bei grösseren Flächen (ab 5x5cm) hab ich das Stringing nie total weg bekommen. Ich kann nun auch nicht weiter probieren, da ich ZUM GLÜCK kein Filament mehr habe. (70% im Müll). Das Material ist ab einer Dicke von ca. 1 mm auch bei weitem nicht mehr klar - eher milchig. Es zieht sich sehr stark zusammen. Der Arbeitsbereich/ Toleranzbereich zu den GCODE Einstellungen ist sehr klein. Teile über 1.5 mm Stärke werden sehr spröde.

Insgesamt ist es mir das Geld nicht wert und ich frage mich, ob wirklich geliefert wurde, was in den Spezifikationen steht.

Mit Cura und nem AnyCubic i3 Mega gehts mit folgenden Tweaks:
- Start Layer
- Bed: 70 Grad C
- Nosle: 223 Grad C
- 120% Output
- 17.5 mm/s BRIM a 10mm
- 25 mm/s Layer speed
- 1200 mm/s Filament Zufuhr
- 40% Cooling
- Retraction 4mm / 120 mm/s


- Übrige Layer
- Bed: 65 Grad C
- Nosle: 219 Grad C
- 95% output
- 35 mm/s
- 4 mm retraction/ 120 mm/s
- 1200 mm/s filament Zufuhr
- 80% Cooling


Hoffe das hilft.
Hätte ich noch vom Filament, würde ich noch versuchen
- die FilamentZufuhr auf 1000 mm/s
- Cooling auf 100%

Antwort 3d-printerstore.ch: Danke für diese Ausführungen. Wir hätten Ihnen ab gerne direkt geholfen. Wie es scheint ist die eingestellte Drucktemperatur definitiv zu niedrig. Wir empfehlen eine Drucktemperatur von ca. 235 -240°C.

Autor: Oliver M. am 17.12.2018
Bewertung:2 von 5 Sternen!

Rezension:

Die Angaben auf dem Etikett der Rolle und auf der Homepage hier widersprechen sich sehr.

Mit den Angaben auf dem Etikett konnte ich keinen vernünftigen Druck hinbekommen. Die Angaben hier auf der Page sind näher an meinen Einstellungen.

- 230 °C Düse
- 100 °C Bett

i3 Mega Anycubic

Durchsichtige Prints sind mir noch nicht gelungen. Es wird bei dünnen Layern schnell trüb. Über 240 °C ist es zu Beginn weg trüb.

Antwort 3d-printerstore.ch
Korrekt, da hatte sich ein Fehler in der Beschriftung eingeschlichen - danke nochmals für den Hinweis.
Auch bei PETG Clear gibt es nicht einfach einen durchsichtigen Druck, da die Schichten durch Lichtbrechung dies verhindern. Wenn Sie aber die Oberfläche mit etwas schliessen (z.B. XTC Epoxy), dann wird das Ganze bestimmt klarer aussehen.

Bewertung schreiben
Artikel 1 von 25 in dieser Kategorie
Parse Time: 0.216s